Rathauskarree in Haar

Wohn- und Geschäftshaus "Rathauskarree"

Ort der Baumassnahme:Haar bei München
Ausführungszeitraum:2003-2004
Bearbeitete HOAI Lph:Entwurf mit Fachbauleitung
Gewerkekurzbezeichnung:Allgemeine Elektroinstallation, Allgemeine Fernmeldeanlagen


Detailbeschreibung

Bei dem Objekt handelt es sich um eine Mischung aus Wohnungen, Arztpraxen und Geschäften/Gastronomie.
           
Die Ausstattung der Elektroinstallation wurde in gehobener Ausführung eingebaut. Dies betrifft die Anzahl sowie Qualität der Installationsgeräte und elektrotechnischen Einbauten.

Die Wohnungen wurden mit Netzfreischaltern, Videotürsprechanlage und teilweise mit Beleuchtungssteueranlagen (EIB) ausgerüstet.

In den Läden und Arztpraxen wurde die Elektroinstallation zum Großteil mit estrichbündigen Kanälen ausgestattet. Die Elektroinstallation sowie Beleuchtung wurde auf die Bedürfnisse und Einrichtung der Nutzer abgestimmt.

In der zweistöckigen Tiefgarage ist eine Brandmeldeanlage eingebaut.